Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
„Spiegel“: Alle Abgeordneten sollen künftig Verfassungsrichter wählen

Berlin „Spiegel“: Alle Abgeordneten sollen künftig Verfassungsrichter wählen

Die Bundesverfassungsrichter sollen künftig direkt vom Bundestag gewählt werden, wie der „Spiegel“ berichtet.

Berlin. Die Bundesverfassungsrichter sollen künftig direkt vom Bundestag gewählt werden, wie der „Spiegel“ berichtet. Darauf hätten sich Unionsfraktionschef Volker Kauder und sein SPD-Kollege Thomas Oppermann verständigt, schreibt das Magazin unter Berufung auf die Spitze der großen Koalition. Damit solle dem Vorwurf begegnet werden, dass die höchsten Richter in einer Art Geheimgremium ausgekungelt würden. Das Grundgesetz schreibt vor, dass die Verfassungsrichter je zur Hälfte von Bundestag und Bundesrat gewählt werden - im Bundestag entscheidet aber bisher ein Wahlausschuss von zwölf Abgeordneten.



dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.