Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen Eierproduzenten ein
Nachrichten Panorama Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen Eierproduzenten ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:33 25.03.2014
Anzeige
Rostock

Die Staatsanwaltschaft Rostock wird die Ermittlungen wegen eines möglichen Betrugs bei Bio-Eiern bald einstellen. Aus den Ermittlungen hätten sich keine Anhaltspunkte für eine planmäßige Täuschung der Verbraucher ergeben, hieß es. Es hätten sich aber Vorwürfe bestätigt, dass in einigen Fällen die Auslauffläche der Legehennen zu klein waren. Eine Erzeugergemeinschaft aus Mecklenburg-Vorpommern war in den Verdacht geraten, einen Teil der Ware illegal als Öko-Eier in den Handel gebracht zu haben. Bio-Eier werden viel teurer verkauft als die aus Bodenhaltung.



dpa

Nach dem Fund eines getöteten Säuglings in einem Park in Krefeld soll ein Massengentest helfen, die Mutter zu ermitteln.

25.03.2014

Die Staatsanwaltschaft Rostock wird die Ermittlungen wegen eines möglichen Betrugs bei Bio-Eiern in Kürze einstellen.

24.03.2014

Ein 18-Jähriger steht im Verdacht, ein elfjähriges Mädchen im niedersächsischen Neu Wulmstorf getötet zu haben. Gegen den jungen Mann sei Haftbefehl erlassen worden, teilte die Polizei mit.

24.03.2014
Anzeige