Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen Eierproduzenten ein
Nachrichten Panorama Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen Eierproduzenten ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:12 24.03.2014
Anzeige
Rostock

Die Staatsanwaltschaft Rostock wird die Ermittlungen wegen eines möglichen Betrugs bei Bio-Eiern in Kürze einstellen. Aus den Ermittlungen hätten sich keine Anhaltspunkte für eine planmäßige Täuschung der Verbraucher ergeben. Das sagte der zuständige Staatsanwalt. Gleichwohl hätten sich die Vorwürfe bestätigt, dass in einigen Fällen die Auslauffläche der Legehennen zu gering waren. Diese Flächenmaßgabe sei zwischen 10 und 30 Prozent unterschritten worden. Das zuständige Landesamt in Rostock soll nun über ein mögliches Bußgeld entscheiden.



dpa

Ein 18-Jähriger steht im Verdacht, ein elfjähriges Mädchen im niedersächsischen Neu Wulmstorf getötet zu haben. Gegen den jungen Mann sei Haftbefehl erlassen worden, teilte die Polizei mit.

24.03.2014

Paukenschlag im Massenprozess gegen Islamisten in Ägypten: Ein Gericht in Minia verurteilte gleich 529 Angeklagte unter anderem wegen Mordes zum Tode. 16 Angeklagte wurden freigesprochen.

24.03.2014

Ein 31-jähriger deutscher Taliban aus Lünen im Ruhrgebiet ist in Düsseldorf als Terrorist zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt worden.

25.03.2014
Anzeige