Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Studie: Immer mehr Deutsche fürchten sich vor dem Islam
Nachrichten Panorama Studie: Immer mehr Deutsche fürchten sich vor dem Islam
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:04 08.01.2015
Gütersloh

Der Islam macht immer mehr Menschen in Deutschland Angst. Das zeigt eine Studie, die von der Bertelsmann Stiftung in Auftrag gegeben wurde. 57 Prozent empfinden ihn demnach inzwischen als Bedrohung - im Jahr 2012 waren es 53 Prozent. Fast zwei Drittel der Befragten meinen, der Islam passe nicht in die westliche Welt. Dabei fühle sich ein Großteil der hier lebenden Muslime dem demokratischen Staat und der westlichen Gesellschaft eng verbunden. 90 Prozent der hochreligiösen Muslime in Deutschland halten die Demokratie für eine gute Regierungsform, so die Studie.



dpa

Bei einer Schießerei im Süden von Paris ist am Morgen eine Polizistin tödlich verletzt worden. Ein zweiter Polizist wurde verletzt. Auf die Beamten wurde von einem Unbekannten das Feuer eröffnet.

08.01.2015

Die beiden Tatverdächtigen des Anschlags von Paris mit zwölf Toten sollen in Nordfrankreich gesehen worden sein.

08.01.2015

Einen Tag nach dem Anschlag auf das Satiremagazin „Charlie Hebdo“ sollen die beiden Tatverdächtigen gesichtet worden sein. Nach Medienberichten wurden sie bei einem Überfall in Nordfrankreich erkannt.

08.01.2015