Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama TV-Koch Henssler kritisiert deutschen Geiz beim Essen
Nachrichten Panorama TV-Koch Henssler kritisiert deutschen Geiz beim Essen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:04 16.04.2016
Anzeige
Berlin

Der Fernsehkoch Steffen Henssler (43) vermisst in Deutschland die Bereitschaft, für gutes Essen Geld auszugeben. „Die Deutschen geben europaweit das meiste Geld für Küchen aus, aber das wenigste für Lebensmittel“, sagte er dem Nachrichtenmagazin „Focus“.

Zwar würden sich die Menschen hierzulande „die geilsten Messer, die besten Töpfe“ anschaffen, schlichen dann aber zum Discounter.

Seine Auftritte als Fernsehkoch sieht Henssler daher auch als Erziehungsauftrag. Am Sonntag startet auf VOX die neue Staffel seiner Koch-Show „Grill den Henssler“. Gegen eine Karriere in der Sterne-Gastronomie habe er sich bewusst entschieden, betonte der 43-Jährige. Der Grund: die übersteigerten Erwartungen an Sterneköche. „Die Konkurrenz ist krass“, meinte Henssler.  

dpa

Mehr zum Thema

Mit einem ungewöhnlichen Tattoo gedenkt US-Schauspielerin Lea Michele (29) ihrer gestorbenen Großmutter.

13.04.2016

Der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, findet den Polizeischutz für Satiriker Jan Böhmermann richtig.

13.04.2016

Wegen mangelnder Rollenangebote jobbt Anja Schüte (51) manchmal als Mode-Verkäuferin auf Sylt.

15.04.2016

Der Queen-Gitarrist Brian May (68) hält die Kluft zwischen Arm und Reich für „ungeheuerlich“. „Ich will gleiche Möglichkeiten für die Menschen sehen, wirklich gleiche Möglichkeiten.

16.04.2016

Der Sänger Alex Diehl hat vor seinem überraschenden Erfolg bei weitem nicht immer auf der Sonnenseite des Lebens gestanden.

18.04.2016

Mehrere Diebe aus der Kölner Silvesternacht waren bereits verurteilt worden, allerdings immer nur zu Bewährungsstrafen. Jetzt muss zum ersten Mal ein Täter ins Gefängnis.

14.04.2016
Anzeige