Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Terrorverdächtiger Islamist aus Wolfsburg geht in Haft
Nachrichten Panorama Terrorverdächtiger Islamist aus Wolfsburg geht in Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:02 16.01.2015
Wolfsburg

Gegen einen in Wolfsburg unter Terrorverdacht festgenommenen Syrien-Heimkehrer hat der Bundesgerichtshof Haftbefehl erlassen. Der 26-Jährige habe sich den Kämpfern der Terrormiliz Islamischer Staat angeschlossen, teilte die Bundesanwaltschaft mit. Während seines knapp dreimonatigen Aufenthalts soll er eine Kampfausbildung durchlaufen und Tote und Verletzte vom Schlachtfeld geborgen haben. Außerdem soll er Kämpfer für den IS angeworben haben. Anhaltspunkte für geplante Anschläge in Deutschland gibt es nicht.



dpa

Eine Geiselnahme in einem Vorort von Paris ist unblutig zu Ende gegangen. Der Täter ergab sich - etwa eineinhalb Stunden nachdem er ein Postamt gestürmt hatte.

16.01.2015

Bei einem Großeinsatz gegen Islamisten in Berlin hat die Polizei zwei Terrorverdächtige festgenommen. Die beiden Türken sollen die Terrormiliz Islamischer Staat unterstützt haben.

16.01.2015

Ein junger Taucher ist in Australien von einem Hai angegriffen worden. Dem 17-Jährigen wurde an der Südostküste in die Hand gebissen. Der Junge kam ins Krankenhaus, sein Zustand ist stabil.

16.01.2015