Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama US-Schauspieler John Stamos ist Vater geworden
Nachrichten Panorama US-Schauspieler John Stamos ist Vater geworden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:34 20.04.2018
US-Schauspieler John Stamos bei der Oscar-Verleihung 2014. Quelle: Mike Nelson
Anzeige
Los Angeles

US-Schauspieler John Stamos (54, „Full House“) ist zum ersten Mal Vater geworden. „Von nun an wird das Beste an mir immer meine Frau und mein Sohn sein“, schrieb er in der Nacht zu Montag auf Instagram.

Der kleine Junge trägt den Namen Billy Stamos, wie der 54-Jährige bekanntgab. Erst im Februar hatte Stamos das Model Caitlin McHugh geheiratet.

Eine Anspielung auf seine Rolle des Onkel Jesse in der TV-Serie „Full House“ konnte sich Stamos offenbar nicht verkneifen: In einem Hashtag bemerkte er, dass er jetzt nicht mehr nur Onkel sei. Außerdem fügte er das Wort „überglücklich“ hinzu. Dazu veröffentlichte der Schauspieler ein Schwarz-Weiß-Foto, das ein Baby zeigt, das auf der Brust eines Mannes liegt.  

dpa

Mehr zum Thema

Die Großmutter von Model Barbara Meier ist verstorben. Meier nimmt sich nun etwas Zeit zum Trauern.

16.04.2018

Perlenkleider, Himmelbetten, Reisepässe mit dem falschem Geburtsjahr: 16 Monate nach dem Tod von Zsa Zsa Gabor wird der Nachlass der Filmdiva versteigert. Witwer Prinz von Anhalt muss sich von vielen Sachen trennen.

18.04.2018

Zsa Zsa Gabor hat immer noch Star-Power: Mehr als 900.000 Dollar bringt die Versteigerung ihres Nachlasses ein. Ihr Witwer, Frederic von Anhalt, ist stolz - und hat zugleich ein kleines Problem.

20.04.2018

Sie waren im Landeanflug, als die Unglück geschah: Beim Zusammenstoß von zwei Kleinflugzeugen in Baden-Württemberg kamen am Wochenende zwei Menschen ums Leben. Ob es noch weitere Opfer gibt, war zunächst noch unklar.

16.04.2018

Hat da jemand Muffensausen bekommen oder was ist passiert? Die Wrestler John Cena und Nikki Bella haben sich nach sechs Jahren getrennt. Dabei war die Hochzeit in Sichtweite.

19.04.2018

Ein Ex-Freund erpresste Conchita Wurst damit, die HIV-Infektion des österreichischen Travestiekünstlers öffentlich zu machen. Der kam dem Erpresser nun mit einem Coming Out zuvor – und sieht sich von einem Damoklesschwert befreit.

16.04.2018
Anzeige