Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Uhren werden umgestellt - eine Stunde weniger Schlaf
Nachrichten Panorama Uhren werden umgestellt - eine Stunde weniger Schlaf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:37 28.03.2014
Anzeige
Braunschweig

An diesem Wochenende beginnt die Sommerzeit. In der Nacht zu Sonntag werden die Uhren um 2.00 auf 3.00 Uhr vorgestellt. Das bedeutet eine Stunde weniger Schlaf in dieser Nacht, dafür bleibt es bis zum letzten Oktoberwochenende abends länger hell. Die Sommerzeit wurde 1980 in Deutschland eingeführt, um Energie zu sparen und das Tageslicht besser zu nutzen. Fluggästen mit Start oder Landung in der Türkei droht in diesem Jahr Verwirrung. Wegen landesweiter Aufnahmetests an Hochschulen hat die türkische Regierung den Beginn der Sommerzeit auf Montag verlegt.



dpa

Der am längsten einsitzende Häftling Deutschlands muss auch nach mehr als 52 Jahren weiter im Gefängnis bleiben.

28.03.2014

Mehr als zwei Drittel seines Lebens hat Hans-Georg Neumann hinter Gittern verbracht - länger als jeder andere Häftling in Deutschland.

29.03.2014

Liam Neeson (61), Charakterdarsteller und zugleich Actionstar, trinkt keinen Alkohol mehr. „Ich habe es vor einem Jahr aufgegeben“, sagte er der New Yorker Männerzeitschrift „GQ“ (April).

29.03.2014
Anzeige