Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Uhren werden umgestellt - eine Stunde weniger Schlaf
Nachrichten Panorama Uhren werden umgestellt - eine Stunde weniger Schlaf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:48 29.03.2014
Braunschweig

An diesem Wochenende beginnt die Sommerzeit. In der kommenden Nacht springen die Uhrzeiger um 2.00 Uhr auf 3.00 Uhr vor. Das bedeutet eine Stunde weniger Schlaf, dafür bleibt es bis zum letzten Oktoberwochenende abends länger hell. Andreas Bauch von der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt in Braunschweig erwartet keine Probleme, alles sei vorbereitet. Die Bundesanstalt ist per Gesetz für die Zeit zuständig. Die Sommerzeit wurde 1980 in Deutschland eingeführt, um Energie zu sparen und das Tageslicht besser zu nutzen.



dpa

Dutzende schwule und lesbische Paare haben sich in der Nacht in England und Wales das Ja-Wort gegeben. Seit heute haben Homosexuelle das gesetzlich verankerte Recht, Ehen zu schließen.

29.03.2014

In getrennten Wohnungen zu leben ist für Partnerschaften weit weniger gefährlich als bisher angenommen. Die Distanz schadet der Liebe nicht unbedingt.

29.03.2014

Die Polizei in Nicaragua hat einen der in den USA meistgesuchten Verbrecher geschnappt.

29.03.2014