Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Umfrage: 69 Prozent glauben nicht, dass Rente im Alter reicht
Nachrichten Panorama Umfrage: 69 Prozent glauben nicht, dass Rente im Alter reicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:17 22.02.2015
Anzeige
Berlin

Mehr als zwei Drittel der Bundesbürger (69 Prozent) glauben nach einer Umfrage nicht, dass ihre staatliche Rente im Alter zum Leben reichen wird. Unter den 30- bis 39-Jährigen sind es sogar 93 Prozent, bei den über 65-Jährigen 49 Prozent, wie die Befragung des Meinungsforschungsinstituts Emnid im Auftrag der „Bild am Sonntag“ ergab. Zugleich lehnt eine große Mehrheit aber Zugeständnisse der heutigen Rentner zugunsten jüngerer Generationen ab: 84 Prozent der Bundesbürger fänden es ungerecht, wenn die Senioren dafür auf einen Teil ihrer Rente verzichten müssten.



dpa

Ein neues Detail zum NSU-Mord an Halit Yozgat in Kassel im Jahr 2006 wirft weitere Fragen über die Rolle hessischer Verfassungsschützer auf.

22.02.2015

Im Berliner Zoo hat sich das Affenbaby Rieke vor dem Umzug nach England ein letztes Mal dem Publikum gezeigt.

22.02.2015

Hannover(dpa) - Der Kreis der Eingeweihten im Kinderporno-Fall Sebastian Edathy war nach Informationen des NDR größer als angenommen.

22.02.2015
Anzeige