Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Unbekannte werfen zwei Molotowcocktails zwischen Häuser
Nachrichten Panorama Unbekannte werfen zwei Molotowcocktails zwischen Häuser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:25 21.04.2013
Laage

Die Hintergründe waren zunächst unklar. Die Beamten ermitteln wegen schwerer Brandstiftung. „Die Pflastersteine des Gehweges und ein Teil der Außenwand eines Wohnhauses waren stark verrußt“, hieß es. Der Schaden durch die beiden Bierflaschen, die mit einer brennenden Flüssigkeit gefüllt waren, liegt bei mehreren hundert Euro. Eine 18-Jährige hatte den Brand in der Nacht zum Sonntag entdeckt, ihr Freund löschte das Feuer. Beide alarmierten jedoch nicht die Polizei - das tat am Sonntag erst ein 25-jähriger Mieter.

dpa

Zwei Tage nach der Festnahme des wegen des Bombenanschlages von Boston gesuchten Mannes hat die Polizei Infrarot-Bilder von dem 19-Jährigen in seinem Versteck veröffentlicht.

21.04.2013

Noch zwei Wochen bis zum Beginn des wichtigsten Polit-Prozesses seit Jahren. Justiz und Politik erhoffen sich eine Aufklärung der Terror-Mordserie. Doch es gibt weiter Unzufriedenheit mit dem Akkreditierungsverfahren.

22.04.2013

Beim Sturz aus einem Fenster im fünften Stock ist ein fast zwei Jahre altes Mädchen in Bergen auf der Ostsee-Insel Rügen schwer verletzt worden. Das Kind zog sich nach ersten Erkenntnissen Knochenbrüche am Becken zu, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

22.04.2013