Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Verletzte bei Straßenbahnunfall in Mainz
Nachrichten Panorama Verletzte bei Straßenbahnunfall in Mainz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:49 11.04.2018
Die Polizei in Mainz musste nach dem Unfall die Straße komplett sperren. Quelle: dpa
Anzeige
Mainz

Bei einem Straßenbahnunglück in Mainz sind am Mittwochmorgen 25 Menschen leicht verletzt worden. Unter den Verletzten sind auch einige Schulkinder, wie die Polizei mitteilte.

Der Unfall ereignete sich im Stadtteil Bretzenheim nahe einer Grundschule. Es kam zu Behinderungen im Berufsverkehr. Der Straßenbahnverkehr rund um die Unfallstelle wurde eingestellt.

Warum die Bahn aus den Gleisen sprang, war zunächst nicht bekannt. Zuvor hatte der SWR und die „Allgemeine Zeitung“ darüber berichtet. Wie die Polizei auf Twitter mitteilte, klagten einige Fahrgäste nach dem Unfall über Schmerzen. Allerdings seien alle mit leichten Blessuren davongekommen.

Von RND/iro/dpa

Tracy Morgan wird in Hollywood gefeiert. Der Star-Komiker ist nun auf dem „Walk of Fame“ verewigt. Bei der Enthüllung des Sterns dankt er seiner Kollegin Tina Fey und seiner Familie.

15.04.2018

Die Frau von George Clooney schmückt im Mai das Cover des US-Magazins „Vogue“. In der Homestory verrät sie unter anderem die ersten Wörter ihrer kleinen Zwillinge.

15.04.2018

Ein Dorf unter Schock. Madfeld im Sauerland, etwas mehr als 1200 Einwohner, Pfarrkirche, Tretbecken, See und Gedenkstätte. Und Heimatort des Amokfahrers von Münster. Seine Eltern leben noch hier, frühere Freunde auch. Eine Spurensuche nach der Horrornachricht.

14.04.2018
Anzeige