Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Weißer Hai gesichtet — Strände gesperrt
Nachrichten Panorama Weißer Hai gesichtet — Strände gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:06 17.01.2015

Ein großer Weißer Hai sorgt vor der Küste der australischen Stadt Newcastle für Aufregung. Sämtliche Strände der Hafenstadt im Südosten des Landes seien seit einer Woche geschlossen, berichteten örtliche Medien. Nie zuvor habe eine Sperrung wegen eines Hai-Alarms dort so lange gedauert. Der Hai sei 5 Meter lang und bis zu 1,7 Tonnen schwer, hieß es. Bei rund 30 Grad Hitze hätten dennoch viele Surfer das Badeverbot missachtet. Sie seien nur rund 200 Meter von dem Hai entfernt im Wasser gesehen worden, berichtete der „Daily Telegraph“. Versuche, den Raubfisch mit Booten zu vertreiben, scheiterten. Es sei ungewöhnlich, dass sich ein Hai so lange in einem Gebiet aufhalte, so Meeresbiologen. In solchen Fällen sei die Möglichkeit in Betracht zu ziehen, den Hai zu erlegen.



OZ

Panorama Karlsruhe/Premnitz— - Qualm vom Nachbarbalkon

Bundesgerichtshof: Rauchen kann zeitweise verboten werden.

17.01.2015

Sie gilt als größte Brücke, die zurzeit in Deutschland entsteht: Seit gut drei Jahren wird an dem riesigen Bauwerk im idyllischen Moseltal gearbeitet. Die Hälfte der Pfeiler steht. Doch Kritiker zweifeln die Standsicherheit an.

17.01.2015

Eine Frau, die ihre drei Kinder getötet haben soll, hat sich in Kanada zu Tode gehungert. Die 35-Jährige starb - nur Stunden, bevor ihr Prozess beginnen sollte, meldete die „Montreal Gazette“.

17.01.2015
Anzeige