Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Weiteres scharfes Verhör für GM-Chefin Barra
Nachrichten Panorama Weiteres scharfes Verhör für GM-Chefin Barra
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:06 03.04.2014
Anzeige
Washington

Nächste Runde im Verhör: Nach der ersten unangenehmen Fragerunde im US-Abgeordnetenhaus hat sich GM-Konzernchefin Mary Barra im Kongress gestellt. Auch dort lieferte sie keine Erklärung, warum der tödlichen Pannenserie bei dem größten Autobauer der USA über Jahre nicht nachgegangen wurde. Erst der für Mitte oder Ende Mai erwartete interne Bericht werde Klarheit schaffen, sagte Barra. Für mindestens 13 Tote und 31 Unfälle muss sich der Konzern verantworten, wegen fehlerhafter Zündschlösser.



dpa

Schüsse in einem Frankfurter Park: Ein 29-Jährigen Mann wird getötet, zwei Opfer im Alter von 33 und 29 Jahren werden schwer verletzt, eines von ihnen ist möglicherweise in Lebensgefahr.

03.04.2014

Lottozahlen: 4 - 6 - 20 - 28 - 42 - 48 Superzahl: 0 Spiel 77: 2 5 0 8 7 6 7 Super 6: 4 5 3 0 4 3

(ohne Gewähr)

03.04.2014

Er hatte gestanden, seine 23 Jahre alte Freundin in einer sechsstündigen Gewaltorgie getötet zu haben. Jetzt hat das Landgericht Hannover gegen den 33-jährigen Angeklagten die Höchststrafe verhängt.

03.04.2014
Anzeige