Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
-3°/ -6° stark bewölkt
Nachrichten Politik

Politik

US-Präsident Donald Trump.

In den USA wächst der Druck für die Einleitung eines Amtsenthebungsverfahrens gegen Präsident Donald Trump. Doch die Demokraten-Spitze wiegelt bislang ab. Aus ersichtlichen Gründen.

08:00 Uhr

Michael Cohen gilt als Schlüsselfigur in mehreren Affären um den US-Präsidenten. Der ehemalige Anwalt von Donald Trump hat nun allerdings seine mit Spannung erwartete Anhörung verschoben – aus Angst um seine Sicherheit.

07:53 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6.30 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Außenminister Heiko Maas hat sich bei seinem Treffen mit dem US-Außenminister Mike Pompeo klar gegen eine weltweite Aufrüstung ausgesprochen. Und obwohl der Shutdown das Treffen erst möglicht gemacht hat, stellt er die größte Hürde beim US-Besuch des Außenministers dar.

07:18 Uhr

Nach dem Tod des regimekritischen Journalisten Jamal Kashoggi in der saudischen Botschaft in Istanbul im Oktober 2018 hat die Bundesregierung ein informelles Ausfuhrverbot für Rüstungsgüter in das Königreich verhängt. Wie lange es gilt, das bleibt ihr Geheimnis.

07:00 Uhr

Eigentlich sollte US-Präsident Donald Trump dieser Tage seine jährliche Rede zur Lage der Nation halten. Doch nun sagt er sie wegen des Haushaltsstreits ab. Ein Ende des Shutdowns ist noch immer nicht abzusehen.

06:48 Uhr

Sandra Maischberger stellte zwar die richtige Frage zur AfD. Sachliche Antworten blieben aber in ihrer Talkshow Mangelware – mit einer Ausnahme.

06:36 Uhr

Fotostrecken - Alle Bildergalerien

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Das Militär hält zum alten, das Ausland unterstützt den neuen Präsidenten. Die Lage in Venezuela ist unübersichtlich, nachdem sich ein Oppositioneller zum neuen Staatschef ernannt hat.

06:14 Uhr

Die Präsidentinnen und Präsidenten aller 25 obersten Gerichte im Osten sind Westdeutsche. Der Vorsitzende der Linksfraktion im Bundestag sagt, dabei könne es nicht bleiben.

05:00 Uhr

Der Geschäftsführer der UNO-Flüchtlingshilfe, Peter Ruhenstroth-Bauer, sieht die Willkommenskultur in Deutschland keineswegs am Ende. In Bezug auf die Flüchtlingspolitik beobachtet er in Europa jedoch zwei Lager. Diese hätten völlig unterschiedlich empfundenen Realitäten, sagt er im Interview.

05:00 Uhr

Das griechische Parlament steht vor einer historischen Entscheidung. Die Abgeordneten werden voraussichtlich am Donnerstagabend darüber abstimmen, ob sich die ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien künftig Nordmazedonien nennen darf, ähnlich wie eine Provinz in Nordgriechenland.

05:00 Uhr

Meistgelesene Artikel