Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Gewitter

Navigation:
Politik
CSU-Chef Horst Seehofer.
Wahlkampfthema Flüchtlinge

Die Obergrenze für Flüchtlinge war ein Dauerbrenner der CSU. Parteichef Seehofer hatte sie sogar zur Bedingung für einen Koalitionsvertrag gemacht. Das sieht er nun zwar nicht mehr ganz so streng - gibt sich aber zuversichtlich.

mehr
  • Seehofer: Obergrenze nicht ausdrücklich Koalitionsbedingung
  • Wahlkampfversprechen oder Luftnummer?
  • Bannon will weiter für Trump „in den Krieg ziehen“
  • Bannons Abgang: Der Stratege geht
  • Trumps Chefstratege Bannon verlässt das Weiße Haus
«Ein bislang einmaliger Akt»
Der Aufruf Erdogans zeige, „dass er die Menschen in Deutschland gegeneinander aufhetzen will“, sagte Außenminister Gabriel.

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat die versuchte Einflussnahme des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan auf die Bundestagswahl scharf kritisiert.

mehr
Senatoren rücken ab
Menschen protestieren in Philadelphia mit Slogans wie „Trump legitimiert Hass“ und „Lehre und verbreite Empathie“.

Die Toten von Barcelona waren noch nicht gezählt, da twitterte Trump los. Unter Verweis auf eine nachgewiesen unwahre Legende legte der US-Präsident die Exekution und religiöse Demütigung muslimischer Gefangener nahe. Ein neuer Tiefpunkt?

mehr
Flügelkämpfe im Weißen Haus
Wie ihr Verhältnis derzeit aussieht, ist unklar: US-Präsident Donald Trump und sein Chefstratege Steve Bannon im Weißen Haus.

Im politischen Washington herrscht Ausnahmezustand: Der Präsident isoliert sich und schießt aus der Defensive. Sein vielleicht engster Berater tut dasselbe. Völlig unklar ist, wem das am Ende hilft.

mehr
Äußerungen zu Charlottesville
US-Präsident Donald Trump hat Neonazis gegen Gegendemonstranten in Charlottesville verteidigt.

Ex-Präsidenten, Konzernchefs, Parteifreunde, Militärs: Mit so einhelliger Kritik dürfte Trump kaum gerechnet haben, als er sich wütend zur Gewalt in Charlottesville äußerte. Ein solcher Aufruhr ist selten.

mehr
Nach anhaltender Kritik
So unterschiedlich die Standpunkte auf der Demonstration waren - es gab keine Verletzten.

Erst hagelte es Kritik an seiner Reaktion auf Charlottesville, dann folgte der Abgang seines Chefstrategen: Hinter Donald Trump liegt eine turbulente Woche. Jetzt schlägt sich der US-Präsident in einem neuen Tweet auf die Seite marschierender Hass-Gegner.

mehr
Vor der Bundestagswahl
Erdogan hatte die wahlberechtigten Deutsch-Türken aufgerufen, bei der Bundestagswahl nicht für SPD, CDU oder Grüne zu stimmen.

Es ist eine Provokation: Der türkische Präsident nennt CDU, SPD und Grüne „Türkeifeinde“. Die Deutsch-Türken ruft er auf, die Bundestagswahl zu einem Denkzettel zu nutzen. Die Antworten aus Deutschland sind unmissverständlich.

mehr
Trotz Ausreiseverbots
Ortega wirft Präsident Maduro vor, Venezuela zu einer Diktatur umzubauen.

Früher lag sie voll auf Regierungslinie, dann bot sie dem Präsidenten die Stirn. Luisa Ortega verlor erst ihren Job, dann wurde ihr Haus durchsucht, schließlich drohte ihrem Mann die Festnahme. Jetzt sucht die streitbare Spitzenjuristin Schutz im Nachbarland Kolumbien.

mehr
Trotz Aufhebung von Haftbefehl
„Besonders gesicherter Haftraum“ (BGH) in der JVA Frankfurt-Preungesheim: In den Zellen werden temporär randalierende Gefangene oder Terrorverdächtige untergebracht.

Er gilt als hochgradig gefährlicher Islamist, wird eines schweren Anschlags in Tunis verdächtigt und saß bisher in Deutschland in U-Haft - doch der Haftbefehl gegen ihn ist aufgehoben. Kommt Haikel S. nun frei? Vorerst nicht.

mehr
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.
24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr
Würzburger Kickers 0:3 FC Hansa Rostock
Hansas Doppel-Torschütze Soufian Benyamina (am Ball) setzt sich gegen den Würzburger Sebastian Neumann durch.

Das Dotchev-Team dominiert Spiel trotz Überzahl nicht, nutzt seine Chancen aber eiskalt

mehr
Stralsund
Menschenmassen auf dem Markt: Das Foto zeigt die Einweihungsfeier des Steinwich-Denkmals.

Vor 80 Jahren wurde sein Denkmal abgebaut

mehr
Zwischen Rostock oder Sassnitz und Trelleborg (Schweden) sind 2016 mehr als eine halbe Million Gäste mit Stena Line gefahren.

Ron Gerlach (42), Geschäftsführer der deutschen Stena Line GmbH, spricht über höhere Gästezahlen, Eisenbahnfähren – und die erste Geburt an Bord.

mehr