Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Politik
US-Justizminister Jeff Sessions hatte mehrfach bestritten, mit dem russischen Botschafter Kisljak über den Wahlkampf 2016 gesprochen zu haben.
Bericht über Russland-Gespräch

Der Druck auf Justizminister Jeff Session wächst. In der Russland-Affäre kommen immer mehr Zweifel an seiner Darstellung zu Gesprächen mit dem russischen Botschafter auf. Auch Trump geht zu seinem Minister zunehmend auf Distanz.

mehr
  • US-Justizminister Sessions soll die Unwahrheit gesagt haben
  • Trump betont Befugnis zu Begnadigungen in Russland-Affäre
  • Stühlerücken im Weißen Haus - Trumps Sprecher Spicer geht
  • Trumps Sprecher Sean Spicer schmeißt hin
  • Sean Spicer - Trumps Kontaktmann zu den „Feinden des Volkes“
Sessions will im Amt bleiben
US-Präsident Trump gratulierte dem neuen US-Justizminister Jeff Sessions, nachdem er am 09.02.2017 in Washington seinen Amtseid abgelegt hatte.

In wütenden Worten kritisiert Donald Trump seinen Justizminister, wirft ihm „extrem unfaires“ Verhalten vor, bedauert gar seine Ernennung. Es geht wieder einmal um die Russland-Affäre. Und die schlechten Nachrichten reißen für den Präsidenten nicht ab.

mehr
«Fundamentale Differenzen»
Bester Laune: Der britische Brexit-Minister David Davis (l.) mit dem deutlich neutraler dreinschauenden EU-Chefunterhändler Michel Barnier.

Seit Montag haben sich Dutzende Unterhändler um Fortschritte bei den hoch komplizierten Fragen rund um den britischen EU-Austritt bemüht. Das Ergebnis scheint mager.

mehr
Während G-20-Abendessen
US-Präsident Donald Trump und der russische Präsident Wladimir Putin während eines offiziellen Treffens beim G20-Gipfel.

Ein Gespräch, das viele Fragen aufwirft: Während eines G20-Abendessens in der Hamburger Elbphilharmonie sollen sich Donald Trump und Wladimir Putin rund eine Stunde privat am Tisch unterhalten haben - mit dabei war nur ein russischer Dolmetscher.

mehr
Radikalisierung übers Internet
Irakische Soldaten nahe der Front in Mossul.

In der einstigen IS-Hochburg Mossul haben Spezialeinheiten auch bewaffnete Ausländerinnen gefasst. Nach Berichten über die Festnahme einer 16-Jährigen aus Sachsen wurde die Deutsche nun identifiziert. Zu den genauen Umständen äußert sich die Staatsanwaltschaft Dresden aber noch nicht.

mehr
Porträt
Anthony Scaramucci ist der neue Kommunikationsdirektor des Weißen Hauses.

Als Anthony Scaramucci am Freitag sein Debüt als Kommunikationsdirektor des Weißen Hauses gab, bekundete er gleich 20 mal seine „Liebe“ zu Donald Trump und ...

mehr
Kahrs: «Im Bund keine Option»
Haushaltsexperte Johannes Kahrs vertritt in der SPD den konservativen Seeheimer Flügel.

Mehrere SPD-Politiker haben sich zwei Monate vor der Bundestagswahl gegen eine Koalition mit der Linken ausgesprochen.

mehr
Porträt
Heikler Besuch: US-Präsident Donald Trump im heiteren Gespräch mit Russlands Außenminister Lawrow (l.) und dem russischen Botschafter Sergej Kisljak.

Sergej Kisljak ist seit neun Jahren Botschafter Russlands in Washington. Er gilt als umtriebiger Netzwerker, der legendäre Dinner-Partys schmeißt. Aber seine Nähe wird einigen von Trumps engsten Beratern gefährlich - wer ist der Mann?

mehr
Austritte aber rückläufig
Kreuz am Wegesrand in Neukirchen. Für viele Menschen heute gibt es schlicht Wichtigeres als Religion.

Etwa 55 Prozent der Menschen in Deutschland gehören noch einer der beiden großen christlichen Kirchen an. Die Zahl der Katholiken und Protestanten sinkt kontinuierlich. Immerhin gab es 2016 weniger Austritte, betonen die Verantwortlichen.

mehr
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.
25. April 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Welches Glück müssen wir jahrzehntelang gehabt haben, dass wir in Frieden und relativ sicher in Deutschland leben konnten – mit all den Türken, die das Land bevölkern.

mehr
Topklubs wollen Superstar

Gleich zwei Topteams wollen Arturo Vidal vom FC Bayern München verpflichten. Beste Karten hat wohl Manchester United um Star-Trainer José Mourinho. Auch Inter Mailand hat öffentlich Interesse am Zweitplatzierten des Confed Cups geäußert.

mehr
Wolgast
Die Museumsleiterin Barbara Roggow.

Zum 240. Geburtstag von Philipp Otto Runge (1777-1810) wird heute das Geburtshaus des Malers der Romantik im pommerschen Wolgast wiedereröffnet.

mehr
Discounter
Ein Aldi-Kunde hat sich bei Facebook über eine Transparenz-Initiative des Discounters Aldi Nord beschwert.

Erst vor wenigen Wochen beschwerte sich ein Facebook-Nutzer über Billigfleisch bei Aldi. Zehntausende pflichteten seiner Kritik bei. Ein ähnlicher Shitstorm könnte jetzt auch Aldi Nord drohen.

mehr