Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Politik
Hildegard Hamm-Brücher, hier 2011, ist tot.
FDP

Die langjährige FDP-Politikerin Hildegard Hamm-Brücher ist im Alter von 95 Jahren gestorben. Das bestätigte ihr Sohn der Deutschen Presse-Agentur in München.

mehr
  • Hildegard Hamm-Brücher ist tot
  • Südkoreas Parlament beschließt Entmachtung der Präsidentin
  • Auch Bouffier gegen Doppelpass-Beschluss des CDU-Parteitags
  • EU-Kommissar: Asylbewerber nach Griechenland zurückschicken
  • Präsident muss Renzi-Nachfolger finden
Bittere Pille für EU
Der Ministerpräsident Italiens, Matteo Renzi,  kündigt seinen Rücktritt an, nachdem er beim Referendum über eine Verfassungsreform eine Niederlage erlitten hatte.

Italien schlittert nach der Schlappe bei dem Verfassungsreferendum in eine Regierungskrise. Ministerpräsident Renzi geht - und hinterlässt viele Fragezeichen. Die europakritische Opposition wittert eine „Revolution“.

mehr
Fragen und Antworten

Die Dopingvorwürfe gegen Russland an sich sind nicht neu, die Dimension ist es aber durchaus. Mehr als 1000 Sportler sollen innerhalb weniger Jahre Teil eines professionellen Betrugssystems gewesen sein. Droht nun ein Komplett-Bann für die Winterspiele 2018?

mehr
Fragen und Antworten

Die Kanzlerin muss auf dem CDU-Parteitag eine schmerzhafte Niederlage einstecken. Mit dem Staatssekretär Spahn spielt dabei ein Mitglied ihrer engsten Führungsriege eine zentrale Rolle. Was steckt dahinter?

mehr
Dissens über Ukraine

Gerade in Krisenzeiten ist der Dialog unverzichtbar - und es könnte mehr getan werden, um das Gespräch zwischen Ost und West voranzubringen. Das OSZE-Treffen in Hamburg ist die Gelegenheit dazu. Aber der Ukraine-Konflikt überschattet schon den Auftakt.

mehr
Wenig Hoffnung auf Konkretes

Großer Auflauf beim OSZE-Treffen in Hamburg: Fast 50 Außenminister sind der deutschen Einladung gefolgt. Beim „Familienfoto“ fehlen dann allerdings die beiden wichtigsten. Und überhaupt: Der Ertrag des Treffens dürfte überschaubar bleiben.

mehr
Analyse

Neue Ära in Berlin: Rot-Rot-Grün legt mit viel Schwung los. Gleich zum Start der neuen Koalition gibt es aber auch einen Dämpfer.

mehr
OSZE-Treffen in Hamburg

Mit einem Ministertreffen in Hamburg geht nach einem Jahr der deutsche OSZE-Vorsitz zu Ende. Aus Sorge vor Anschlägen oder Krawallen ist das Polizeiaufgebot enorm. Die Ergebnisse fallen dagegen vermutlich bescheiden aus.

mehr
Neuer Streit mit CSU in Sicht
Angela Merkel gibt ihren Stimmzettel ab.

Eklat in der CDU: Die gerade wiedergewählte Vorsitzende Merkel will den Beschluss des Parteitags zum Doppelpass nicht umsetzen. Eine Provokation - auch für die CSU.

mehr
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.
Rostock
Die Empor-Spieler Julius Heil und Florian Zemlin sind niedergeschlagen.

Handballer sind in Wilhelmshaven gefordert. Montag Mitgliederversammlung.

mehr
Gägelow
Die Berliner Autorin Gisela Steineckert (85), die etwa 2800 Lieder geschrieben hat, kommt am 16. Dezember zu einer Lesung in das MEZ in Gägelow. FOTO: KLAUS-D. GABBERT

Schriftstellerin ist am 16. Dezember im MEZ zu erleben

mehr
Experten: Überangebot bleibt
Experten erwarten mittel- und langfristig keine große Veränderung der aktuellen Preise für Benzin und Heizöl.

Das Ölkartell Opec will weitere Förderstaaten wie Russland überzeugen, die Ölförderung zu verringern.

mehr