Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Politik
Forensiker untersuchen den Ort des tödlichen Angriffs auf Polizisten.
«Terroristische Tat»

Schock vor der Präsidentenwahl: Auf dem Vorzeige-Boulevard der französischen Hauptstadt fallen Schüsse, die Terrormiliz IS reklamiert den Anschlag für sich. Beeinflusst das die Entscheidung der Wähler am Sonntag?

mehr
  • Terroranschlag auf Polizisten überschattet Frankreich-Wahl
  • Präsident oder Präsidentin? Europa bangt um Frankreich
  • AfD wählt Spitzenduo: Gauland und Weidel
  • Niederlage für Petry auf AfD-Bundesparteitag
  • Die AfD segelt weiter nach rechts
Nach Manipulationsvorwürfen
Am Wahltag waren zahlreiche Manipulationsvorwürfe erhoben worden.

Die Opposition hat aus Sicht der türkischen Regierung keine Chancen mehr, das Verfassungsreferendum anzufechten: Der Beschluss der Wahlkommission sei endgültig. Auch Präsident Erdogan meldet sich zu Wort.

mehr
Verzicht auf Spitzenkandidatur
Petry will eine Entscheidung über den künftigen Kurs der AfD erzwingen.

Die AfD-Chefin will ihre Partei nicht als Spitzenkandidatin in den Bundestagswahlkampf führen. Mit ihrer Entscheidung hat Petry Unterstützer und Gegner überrascht. Doch der parteiinterne Richtungsstreit geht unvermindert weiter.

mehr
Nur die Härtesten kommen durch
Führungskampf in der AfD.

Vor zwei Jahren, als die Luft an der AfD-Spitze für Bernd Lucke immer dünner wurde, sagten viele, er sei das „Gesicht der AfD“ und damit unverzichtbar. Es kam ganz anders. Sollte das für Frauke Petry eine Lehre sein?

mehr
Vorgezogene Neuwahlen
Die britische Ministerpräsidentin kündigt vor der Downing Street No. 10 in London Neuwahlen für Großbritannien an.

Die britische Premierministerin setzt sich mit ihrem Wunsch nach einer vorgezogenen Neuwahl durch. Sie gibt sich überzeugt, einen gewaltigen Sieg einzufahren. Doch darin steckt auch ein Risiko.

mehr
Manipulationsvorwürfe
Anhänger der „Nein“-Bewegung protestieren am gegen das Ergebnis des Referendums.

Die EU fordert von Ankara, Manipulationsvorwürfe beim Referendum aufzuklären. Die OSZE-Wahlbeobachter sehen dafür keinerlei Bereitschaft bei der türkischen Regierung. Kaum verwunderlich, denn die Regierung schäumt: Sie verbittet sich Belehrungen Europas.

mehr
Umstrittene Verfassungsreform
Der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan winkt am Tag des Referendums in Istanbul seinen Anhängern zu.

Internationale Wahlbeobachter haben dem Referendum in der Türkei zahlreiche Mängel attestiert. Die Bundesregierung fordert Ankara auf, die Bedenken ernstzunehmen. Die türkische Regierung will davon nichts wissen - und weist Kritik als unzulässige Einmischung zurück.

mehr
Bundestagswahl
Frauke Petry, Bundesvorsitzende der Partei Alternative für Deutschland (AfD).

AfD-Parteitage sind wie eine Wundertüte: Man weiß vorher nicht, was drin steckt. In Köln wird sich zeigen, wie stark der rechtsnationale Flügel um Höcke wirklich ist. Und wer die Partei in den Bundestagswahlkampf führt. Petry hat jetzt abgewinkt.

mehr
Bundestagswahl
Frauke Petry, Bundesvorsitzende der AfD.

AfD-Chefin Frauke Petry will nicht Spitzenkandidatin ihrer Partei für die Bundestagswahl werden.

mehr
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.
17. April 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Ein bisschen ist es wie nach einer durchzechten Nacht. Es ist einem flau im Magen, man möchte nicht angesprochen werden, nicht an die vergangene Nacht denken. Eigentlich möchte man einfach nur weg.

mehr
Nordhorn/Rostock
Norman Flödl - hier in einer früheren Partie - zieht ab. Er war mit vier Treffern erfolgreichster Rostocker Werfer bei der Niederlage in Nordhorn.

Die Rostocker Zweitliga-Handballer verloren bei der HSG Nordhorn-Lingen mit 14:36.

mehr
Diegos WochenrückKLICK
Rostock Ostsee-Zeitung auf You Tube Neu: Diegos WochenrückKLICK Foto: Lilienthal Das Risiko eventueller Schadensersatzforderungen abgebildeter Personen durch Veröffentlichung des Lichtbildwerks trägt allein der veröffentlichende Verlag. Eine Haftung des Autors für durch Veröffentlichung entstandene Persönlichkeitsrechtsverletzungen abgebildeter Personen ist ausgeschlossen.

Der Rostocker Diego Hagen blickt auf dem Youtube-Kanal der OSTSEE-ZEITUNG auf die Themen der Woche zurück. Jeden Sonntag um 18 Uhr gibt es eine neue Folge.

mehr
Wegen Gold-Deal
Parlamentspräsident Borges wandte sich an Deutsche-Bank-Chef Cryan.

Venezuela hatte große Goldreserven - dann wurde die Krise im Zuge des Ölpreisverfalls immer schlimmer; Gold wurde gegen Dollars getauscht. Die Opposition kämpft gegen ein weiteres Verscherbeln der Reserven - Banken würden damit eine diktatorische Regierung stützen.

mehr