Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Ampel-Parteien in Rheinland-Pfalz loten Regierungsbildung aus

Mainz Ampel-Parteien in Rheinland-Pfalz loten Regierungsbildung aus

Vertreter von SPD, FDP und Grünen in Rheinland-Pfalz haben zum zweiten Mal über eine mögliche Ampelkoalition gesprochen.

Mainz. Vertreter von SPD, FDP und Grünen in Rheinland-Pfalz haben zum zweiten Mal über eine mögliche Ampelkoalition gesprochen. Am Montagabend habe es ein Gespräch gegeben, sagte ein SPD-Sprecher am Dienstag in Mainz.

Ergebnisse wurden nicht bekannt, die drei Parteien vereinbarten Stillschweigen. Bis einschließlich Ostern sind keine weiteren Treffen geplant. In der nächsten Woche könnten dann Gespräche über politische Inhalte beginnen, bis mögliche Entscheidungen über Koalitionsverhandlungen fallen.

Die Grünen hatten am vergangenen Samstag bereits für solche Verhandlungen gestimmt. Nach der Landtagswahl sind eine große Koalition und ein Ampelbündnis möglich.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stuttgart

Nach der Landtagswahl in Baden-Württemberg haben sich Dreierbündnisse überraschend schnell und klar erledigt. Die Zeichen in Stuttgart stehen nun auf Grün-Schwarz.

mehr
Mehr aus Politik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.