Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Analyse: Mit wem will er lieber? Bersani lässt die Frage offen

Wahlen Analyse: Mit wem will er lieber? Bersani lässt die Frage offen

Rom (dpa) - Der Spitzenkandidat des Mitte-Links-Bündnisses, Pier Luigi Bersani, hat die Frage offen gelassen, ob er lieber mit Silvio Berlusconi oder Beppe Grillo über eine Regierungsbildung in Italien sprechen will.

Voriger Artikel
Italiens Staatspräsident Napolitano will Sorgen zerstreuen
Nächster Artikel
Blockade nach Wahlen in Italien

Mit wem Pier Luigi Bersani über eine Regierungsbildung lieber spricht, lässt er noch offen. Foto: Michael Kappeler

Sein Bündnis stehe für Wandel, es wolle Reformen im Sozialen und bei den politischen Institutionen, betonte Bersani am Dienstag nach den Parlamentswahlen. „Wir haben nicht gewonnen, auch wenn wir vorne liegen“, drückte er Enttäuschung über das Patt im Parlament aus. Bersani kann nicht alleine eine Regierung bilden.

Im Mitte-Links-Bündnis gibt es Widerstand gegen eine mögliche große Koalition mit dem konservativen Ex-Regierungschef Berlusconi. Manche befürworten eine Annäherung an Grillos Populisten der Bewegung „Fünf Sterne“. Grillo habe alle Politiker nach Hause schicken wollen, nun solle er sagen, was er für das Land wolle, sagte Bersani. Es sei an Staatschef Giorgio Napolitano, den Weg aus der Krise vorzugeben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.
24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr