Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Auch Crabb gibt Rennen um Cameron-Nachfolge auf

London Auch Crabb gibt Rennen um Cameron-Nachfolge auf

Der britische Arbeitsminister Stephen Crabb hat im Rennen um die Nachfolge des scheidenden Premierministers David Cameron seine Kandidatur zurückgezogen.

London. Der britische Arbeitsminister Stephen Crabb hat im Rennen um die Nachfolge des scheidenden Premierministers David Cameron seine Kandidatur zurückgezogen. Dies teilte Crabb über Twitter nach dem ersten Wahlgang unter konservativen Abgeordneten mit, bei dem er auf dem vorletzten Platz gelandet war.

Er sagte laut BBC der Favoritin Theresa May (59) seine Unterstützung zu. Die Innenministerin sei die einzige Kandidatin, die die Tory-Partei vereinen und eine starke Regierung führen könne, zitierte ihn der Sender. Zuvor war der Ex-Verteidigungsminister Liam Fox ausgeschieden. Auch er sprach sich der BBC zufolge für May aus.

Neben May und ihrer stärksten Konkurrentin, der Energie-Staatssekretärin Andrea Leadsom (53), bleibt auch Justizminister Michael Gove (48) im Rennen. Bei der Suche nach einer neuen Führung haben zunächst die Tory-Abgeordneten das Sagen, später stimmen die rund 150 000 Parteimitglieder ab. Der für einen Verbleib Großbritanniens in der EU eingetretene Cameron hatte nach seiner Niederlage beim Brexit-Referendum am 23. Juni seinen Rückzug innerhalb der nächsten Monate angekündigt. Spätestens bis zum 9. September soll seine Nachfolge geklärt sein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
London

Lange Querelen und plötzlich die schnelle Lösung: Theresa May wird in Downing Street regieren - und zwar schon sehr bald.

mehr
Mehr aus Politik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.