Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Benedikt empfängt Autoren der geheimen „Vatileaks“-Berichte
Nachrichten Politik Benedikt empfängt Autoren der geheimen „Vatileaks“-Berichte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:06 25.02.2013
Anzeige
Rom

Kurz vor Ende seines Pontifikats an diesem Donnerstag rief Benedikt die drei Kardinäle zu einer Audienz zu sich, wie der Vatikan am Montag mitteilte.

Die Kardinalskommission hatte ihm zweimal umfangreiche Berichte über die Hintergründe von „Vatileaks“ übergeben. In Rom wurde spekuliert, Benedikt könnte die Informationen dem Kardinalskollegium vorlegen, das mit Blick auf die anstehende Papstwahl zusammentreten wird.

dpa

Rom (dpa) - Das italienische Parlament besteht aus zwei Kammern: Dem Abgeordnetenhaus und dem Senat. Beide Kammern werden neu gewählt. Während die Sitze im Abgeordnetenhaus auf nationaler Ebene vergeben werden, erfolgt die Auszählung im Senat auf regionaler Basis.

25.02.2013

Bundespräsident Joachim Gauck hat dazu aufgerufen, die Verletzung von Menschenrechten weltweit anzuprangern - offen und ohne falsche Rücksichten. Vor dem Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen in Genf sagte er, Menschenrechtsverletzungen seien unabhängig von Größe und Gewicht eines Landes zu kritisieren - „auch wenn das manchmal bedeutet, Nachbarn und Freunde zu kritisieren“.

25.02.2013

Rom (dpa) - Am entscheidenden zweiten Wahltag in Italien steigt die Spannung in dem Krisenland und im europäischen Ausland. Noch bis 15.00 Uhr können die Italiener ihre Stimme für die Neuwahl des Abgeordnetenhauses und des Senats abgeben.

25.02.2013
Anzeige