Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Bombenanschlag erschüttert Altstadt von Istanbul

Istanbul Bombenanschlag erschüttert Altstadt von Istanbul

Ein Polizeibus ist Ziel der Attentäter geworden. Es hat mehrere Verletzte gegeben.

Istanbul 41.00894 28.96748
Google Map of 41.00894,28.96748
Istanbul Mehr Infos
Nächster Artikel
Nach Antisemitismusvorwürfen: AfD-Mann Gedeon unter Druck

Hilfskräfte am Ort der Explosion in der Altstadt von Instabul.

Quelle: Sedat Suna/dpa

Istanbul. In der Altstadt der türkischen Metropole Istanbul ist es am Dienstag anscheinend erneut zu einem Anschlag gekommen. Der Sender CNN Türk berichtete, 14 Menschen seien verletzt worden. Vermutlich sei am Morgen eine Autobombe ferngezündet worden, als ein Bus der Sicherheitskräfte an einer Haltestelle vorbeigefahren sei.

Die Polizei riegelte den Ort der Explosion ab. Zahlreiche Rettungskräfte und Feuerwehrwagen eilten zum Ort des Geschehens im Bezirk Beyazit.

Die Behörden in der Türkei sind in höchster Alarmbereitschaft: Zwei Mal hatten in diesem Jahr bereits Anschläge, die der Miliz Islamischer Staat (IS) zugerechnet wurden, Istanbul erschüttert. Außerdem gab es mehrere Angriffe militanter Kurden in Ankara.

dpa/OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Karlsruhe

Gewissensbisse eines 25jährigen haben vermutlich einen Anschlag in Düsseldorf verhindert. Der war womöglich noch viel größer geplant als bisher angenommen. Laut „Spiegel“ sollten weitere Attentäter im Ausland rekrutiert werden.

mehr
Mehr aus Politik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.