Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Cameron: Bonus-Bremse muss Belange der Londoner City wahren
Nachrichten Politik Cameron: Bonus-Bremse muss Belange der Londoner City wahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:16 28.02.2013
Anzeige
London

„Wir haben, anders als andere EU-Länder, große internationale Banken, die ihren Sitz in Großbritannien haben, aber in aller Welt aktiv sind“, sagte Cameron. Die EU-Finanzminister müssen den Beschluss, die Boni auf die Höhe von maximal zwei Jahres-Grundgehältern zu begrenzen, noch umsetzen.

dpa

Rom (dpa) - Nach dem äußerst knappen Wahlausgang in Italien und dem Patt im Parlament müssen die Konsultationen für eine Regierungsbildung noch warten. Staatspräsident Giorgio Napolitano ist in Deutschland und beginnt damit erst später.

28.02.2013

Italiens Staatspräsident Giorgio Napolitano hat die Clown-Äußerungen von SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück offiziell zurückgewiesen. Es liege auf der Hand, dass das nicht in Ordnung ist, sagte Napolitano in Berlin bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Bundespräsident Joachim Gauck.

28.02.2013

Slowenien sucht nach dem Ende des Mitte-Rechts-Kabinetts mit Hochdruck nach einer neuen Regierung. Die soll politisch links stehen, aber auch von Neoliberalen gestützt werden: Eine Herkulesarbeit für die designierte Regierungschefin Bratusek angesichts der schweren Wirtschaftskrise.

28.02.2013
Anzeige