Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Der kleine Prinz George und der große Präsident

London Der kleine Prinz George und der große Präsident

Der große Präsident aus Amerika ist zu Besuch - und der kleine Prinz George darf länger aufbleiben.

London. Der große Präsident aus Amerika ist zu Besuch - und der kleine Prinz George darf länger aufbleiben. Der zweijährige Knirps, Nummer Drei in der britischen Thronfolge, reichte US-Präsident Barack Obama und Frau Michelle artig die Hand, als diese am Freitagabend zu Besuch im Londoner Kensington Palast eintrafen.

Vater Prinz William und Mutter Kate hatten zum Dinner gebeten, auch Prinz Harry war eingeladen. Der Palast veröffentlichte Fotos, die den kleinen George in Pyjama und Bademantel zeigen, wie er dem Gästepaar Gute Nacht sagt. Bevor George ins Bett musste, hatte er sogar noch Zeit, sein kleines Schaukelpferd vorzuführen. Die Obamas hatten es ihm zur Geburt geschenkt, wie der Kensington-Plast über Twitter meldete. Auch sonst ging es locker zu: Die Herren erschienen im Jackett, aber ohne Krawatte.  

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
London

Queen Elizabeth II. feiert ihren 90. Geburtstag gleich dreimal. Am 21. April, dem eigentlichen Geburtstag, geht es eher bescheiden zu.

mehr
Mehr aus Politik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.