Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Dobrindt fordert kostenloses Internet rund um Behördengebäude
Nachrichten Politik Dobrindt fordert kostenloses Internet rund um Behördengebäude
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:42 18.01.2015
Berlin

Die Behörden in ganz Deutschland sollen künftig kostenlos ein frei zugängliches WLAN-Funknetz für den kabellosen Zugriff aufs Internet anbieten. Das will Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt erreichen, der auch Minister für digitale Infrastruktur ist. Er sagte der „Bild am Sonntag“, sein Ministerium werde Vorreiter sein und dieses Jahr ein kostenfreies Netz rund ums Dienstgebäude in Berlin-Mitte anbieten. Wenn alle Behörden in Berlin das genauso machten, entstehe ein dichtes WLAN-Netz.



dpa

Der AfD-Bundessprecher Bernd Lucke hat seine Partei aufgerufen, Streit und Personalquerelen zu überwinden.

18.01.2015

Brasília (dpa) - Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff hat sich entsetzt über die Hinrichtung eines brasilianischen Drogenhändlers in Indonesien geäußert.

18.01.2015

Der AfD-Bundessprecher Bernd Lucke hat seine Partei aufgerufen, Streit und Personalquerelen zu überwinden.

18.01.2015