Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik EU-„Chefs“ beraten über Wachstumspolitik und Zypern
Nachrichten Politik EU-„Chefs“ beraten über Wachstumspolitik und Zypern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:15 14.03.2013
Brüssel

Vor allem in südlichen Krisenländern werden Rufe lauter, das Wirtschaftswachstum anzukurbeln. Am Rande des zweitägigen Spitzentreffens wird eine Lösung für das pleitebedrohte Zypern debattiert werden. Die Euro-Finanzminister wollen morgen unmittelbar nach Abschluss des Gipfels zusammenkommen, um das Hilfsprogramm zu debattieren.

dpa

Als wichtiges Zeichen der katholischen Kirche ist die erste Wahl eines Lateinamerikaners zum Pontifex weltweit gewürdigt worden. Politiker verbanden mit ihren Glückwünschen die Hoffnung auf den erfolgreichen Einsatz des neuen Papstes Franziskus für Frieden und Menschenrechte.

14.03.2013

Bundespräsident Joachim Gauck hat Papst Franziskus I. gratuliert. „Eure Heiligkeit, zu Ihrer Wahl zum Papst und Bischof von Rom gratuliere ich Ihnen, auch im Namen der Bürgerinnen und Bürger in Deutschland, sehr herzlich“, schrieb Gauck.

14.03.2013

Rom (dpa) - Meilenstein für die katholische Kirche: Der argentinische Kardinal Jorge Mario Bergoglio ist als erster Lateinamerikaner Papst. Der 76 Jahre alte Jesuit gab sich den Namen Franziskus I.

14.03.2013