Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Euro- Finanzminister rechnen mit Zustimmung für Zypernhilfe
Nachrichten Politik Euro- Finanzminister rechnen mit Zustimmung für Zypernhilfe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:46 12.04.2013
Dublin

Zypern hat einen Finanzbedarf von mittlerweile insgesamt 23 Milliarden Euro, ursprünglich waren es 17 Milliarden. Am Beitrag der internationalen Geldgeber von 10 Milliarden Euro wird sich nichts ändern.

dpa

Argentiniens Ex-Fußballstar Diego Maradona hat sich zum Wahlkampf-Finale in Venezuela als Verstärkung für den Chávez-Kandidaten und Interimspräsidenten Nicolás Maduro präsentiert.

12.04.2013

Auf die Zyprer kommen harte Sparmaßnahmen zu. Die Regierung hat dem Parlament eine Reihe von Gesetzen vorgelegt, mit denen die Gehälter der Staatsbediensteten sowie die Renten und Pensionen drastisch gekürzt werden.

12.04.2013

Der Chef der Eurogruppe, Jeroen Dijsselbloem, erwartet grünes Licht für das Hilfspaket für das pleitebedrohte Zypern. Er sei zuversichtlich, dass man sich endgültig auf das detailliert ausgearbeitete Programm einigen könne, sagte Dijsselbloem vor einem Treffen der Euro-Finanzminister in Dublin.

12.04.2013