Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Flüchtlinge, Lage der EU: Merkel trifft Renzi in Rom

Flüchtlinge, Lage der EU: Merkel trifft Renzi in Rom

Rom (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) trifft in Rom mit dem italienischen Ministerpräsidenten Matteo Renzi zusammen.

Rom (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) trifft in Rom mit dem italienischen Ministerpräsidenten Matteo Renzi zusammen. Es wird erwartet, dass die Flüchtlingskrise und die europäische Wirtschaftspolitik im Mittelpunkt der Gespräche stehen werden.

Merkel reist anlässlich der Karlspreisverleihung an Papst Franziskus in die Ewige Stadt. Das Kirchenoberhaupt wird die Ehrung am Freitag bei einem Festakt im Vatikan entgegennehmen.

Nach dem Treffen mit Merkel will Renzi am späten Nachmittag mit EU- Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und EU-Parlamentspräsident Martin Schulz zusammentreffen. Abends ist auf dem Kapitol eine Podiumsdiskussion zur Lage der EU geplant, bei der Renzi einen Vortrag hält. Als Gäste werden Schulz, Juncker und EU-Ratspräsident Donald Tusk erwartet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Seit der Schließung der Balkanroute ist der Flüchtlingsandrang nach Deutschland abgeebbt. Aber bleibt das auch so? Zentrale EU-Länder wollen die Grenzkontrollen verlängern - mit Deutschland an der Spitze. CSU-Politiker freuen sich.

mehr
Mehr aus Politik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.