Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Frankreichs neuer Regierungschef beruft Hollandes Ex-Partnerin Royal
Nachrichten Politik Frankreichs neuer Regierungschef beruft Hollandes Ex-Partnerin Royal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:39 03.04.2014
Anzeige
Paris

Frankreichs neuer Premierminister Manuel Valls holt die frühere Lebensgefährtin von Präsident François Hollande in seine Regierung. Ségolène Royal werde Umwelt- und Energieministerin, ließ Valls ankündigen. Die 60-Jährige wird zum linken Flügel der Sozialisten gezählt. Royal war Kandidatin im Präsidentschaftswahlkampf 2007, den sie gegen den Konservativen Nicolas Sarkozy verlor. Bis zur Trennung im selben Jahr waren Hollande und Royal fast drei Jahrzehnte ein Paar. Sie haben vier gemeinsame Kinder.



dpa

Die Europäische Union will sich stärker in Afrika engagieren - in der Wirtschaft wie auch bei der Friedenssicherung.

03.04.2014

Der Streit zwischen Regierung und Opposition über die Edathy-Affäre und die Rolle von BKA-Chef Jörg Ziercke hat sich weiter zugespitzt.

03.04.2014

Im Reichstagsgebäude in Berlin hat eine Warnung vor Gas einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Die Anlage des Gebäudes schlug Alarm.

03.04.2014
Anzeige