Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo hat Leberkrebs

Chinesischer Bürgerrechtler Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo hat Leberkrebs

Er setzte sich für die Menschenrechte in China ein und saß seit 2009 im Gefängnis. Nun ist der Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo schwer erkrankt.

Voriger Artikel
Chinesischer Friedensnobelpreisträger aus Haft entlassen
Nächster Artikel
NSU-Untersuchungsausschuss erhebt Vorwürfe gegen Hessen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist schwer erkrankt.

Quelle: Liu Xia/archiv

Peking. Der inhaftierte chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo leidet an „Leberkrebs im späten Stadium“. Der 61-Jährige sei zur Behandlung vom Gefängnis ins Krankenhaus in Shenyang in der Provinz Liaoning gebracht worden.

Ihm sei „Bewährung aus medizinischen Gründen“ gewährt worden, berichtet sein Anwalt Shang Baojun der Deutschen Presse-Agentur in Peking. Damit ist Liu Xiaobo praktisch zur Behandlung aus dem Gefängnis entlassen worden, was auf die Schwere seiner Krankheit hinweist. Der Bürgerrechtler, der sich für Demokratie und Menschenrechte in China eingesetzt hatte, war 2009 wegen „Untergrabung der Staatsgewalt“ zu elf Jahren Haft verurteilt worden.

Liu Xiaobo war Ehrenvorsitzender des chinesischen Pen-Clubs unabhängiger Schriftsteller und Mitverfasser der 2008 von 300 Intellektuellen unterzeichneten „Charta 08“, in der demokratische Reformen gefordert werden. Der Literaturwissenschaftler saß schon nach der blutigen Niederschlagung der Demokratiebewegung 1989 in Peking mehrmals in Haft.

Er erhielt 2010 den Friedensnobelpreis. Bei der Übergabezeremonie in Oslo blieb sein Stuhl leer. Seine Frau Liu Xia lebt seit damals praktisch unter Hausarrest in ihrer Wohnung in Peking.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Tennislegende Boris Becker (49) hat über seinen deutschen Anwalt Medienberichte dementiert, wonach er pleite sei. Ein Gericht in London hatte Becker für zahlungsunfähig erklärt.

mehr
Mehr aus Politik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.
24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr