Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Friedrich will religiöse Extremisten ausweisen
Nachrichten Politik Friedrich will religiöse Extremisten ausweisen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:06 16.03.2013
München

Im Zusammenhang mit den vier in NRW festgenommenen mutmaßlichen Salafisten hat die Polizei eine Verbindung zum versuchten Bombenanschlag im Bonner Hauptbahnhof nicht bestätigt. Eine entsprechende Meldung hatte der „Focus“ verbreitet.

dpa

Mit einer verstärkten Raketenabwehr reagieren die USA auf die jüngsten Angriffsdrohungen aus Nordkorea.Verteidigungsminister Chuck Hagel teilte am Freitag mit, dass dazu auf US-Boden bis Ende 2017 zusätzlich 14 Systeme bodengestützter Abwehrraketen in Alaska aufgestellt werden sollen.

17.03.2013

Bundeskanzlerin Angela Merkel führt die Nordost-CDU in den Bundestagswahlkampf. Mit 100-prozentiger Zustimmung wurde die CDU-Bundesvorsitzende am Samstag auf Listenplatz 1 für die Bundestagswahl am 22. September gewählt.

16.03.2013

Der CDU-Innenpolitiker Wolfgang Bosbach ist bei der Landesvertreterversammlung der nordrhein-westfälischen CDU in Münster im Saal zusammengebrochen. Bosbach sei in die Uniklinik Münster gebracht worden, erfuhr die dpa aus sicherer Quelle.

16.03.2013