Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° bedeckt

Navigation:
Gaucks rasante Nominierung von 2012

Berlin Gaucks rasante Nominierung von 2012

Der 19. Februar 2012 ist sowohl für die schwarz-gelbe Koalition als auch für den damals 72-jährigen Joachim Gauck ein aufregender Tag.

Berlin. Der 19. Februar 2012 ist sowohl für die schwarz-gelbe Koalition als auch für den damals 72-jährigen Joachim Gauck ein aufregender Tag. Nach dem affärenbedingten Rücktritt von Christian Wulff braucht die Republik einen neuen Bundespräsidenten.

Doch FDP und CDU sind sich alles andere als einig. Am Sonntagnachmittag ist Kanzlerin Angela Merkel (CDU) noch gegen Gauck, die FDP plädiert für den früheren DDR-Bürgerrechtler. Dabei hatte Gauck zwei Jahre zuvor als Bewerber von SPD und Grünen die Bundespräsidenten-Wahl gegen Wulff verloren. Doch da der CDU-Mann nicht mehr im Amt ist, steht der bereits abgeschriebene Gauck plötzlich wieder als Kandidat im Raum.

Am frühen Sonntagabend sind die Spannungen zwischen Union und FDP enorm, die Koalition steht auf der Kippe. Schließlich gibt Merkel nach. Dann geht alles ganz schnell.

Gauck ist gerade in Berlin mit dem Flugzeug gelandet und sitzt im Taxi, als ihn der entscheidende Anruf der Kanzlerin erreicht. Er lässt sich direkt zur Pressekonferenz ins Kanzleramt fahren. Zeit für eine Dusche bleibt nicht: „Ich bin noch nicht mal gewaschen“, sagt der einstige Chef der „Gauck-Behörde“ für die Stasi-Akte - und begibt sich vom politischen Altenteil ins höchste deutsche Staatsamt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Bundespräsident Gauck soll sich entschlossen haben, trotz bester Chancen auf eine Wiederwahl nicht mehr anzutreten. Ganz überraschend käme das nicht. Eine Nachfolge-Suche dürfte schwierig werden - die Verhältnisse zwischen den Parteien sind derzeit recht delikat.

mehr
Mehr aus Politik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.