Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Gewalt bei Kommunalwahlen in der Türkei - sechs Tote
Nachrichten Politik Gewalt bei Kommunalwahlen in der Türkei - sechs Tote
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:51 30.03.2014
Anzeige
Istanbul

Während der Kommunalwahl in der Türkei sollen sechs Menschen getötet worden sein. In zwei Ortschaften seien Anhänger verschiedener Kandidaten aneinandergeraten, berichtet der Sender CNN Türk. Dabei seien auch mindestens 14 Menschen verletzt worden. Erstmals seit fast drei Jahren haben in der Türkei wieder die Wähler das Wort. Die Kommunalwahlen gelten als Stimmungstest für den unter Druck geratenen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan. In den vergangenen Monaten gab es einen scharf geführten Wahlkampf, bei dem es um Korruptionsskandale und Vorwürfe des Machtmissbrauchs ging.



dpa

Der parteilose Unternehmer und Politneuling Andrej Kiska wird für die nächsten fünf Jahre Präsident der Slowakei.

30.03.2014

Der neue Weltklimareport zu den Folgen des Klimawandels ist fertig zur Veröffentlichung.

30.03.2014

In Frankreich hat heute die zweite und entscheidende Runde der Kommunalwahlen begonnen.

30.03.2014
Anzeige