Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Grönlander wählen neues Parlament
Nachrichten Politik Grönlander wählen neues Parlament
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:36 12.03.2013
Anzeige
Kopenhagen

Als möglich gilt sie, weil die Klimaerwärmung die Nutzung riesiger grönländischer Bodenschätze wahrscheinlicher macht. Nach einer Umfrage gilt die Wiederwahl des linkssozialistischen Regierungschefs Kuupik Kleist als offen. Grönland gehört unter weitgehender Selbstverwaltung zu einer „Reichsgemeinschaft“ mit Dänemark.

dpa

Der Europäische Gerichtshof verhandelt heute über das VW-Gesetz. Dabei geht es um den Rechtsstreit zwischen der EU-Kommission und Deutschland. Die Brüsseler Kommission will die Sonderregelung im VW-Gesetz kippen, die dem Land Niedersachsen als Anteilseigner von Volkswagen ein Vetorecht bei Entscheidungen sichert.

12.03.2013

Die Grünen haben der SPD die Schuld an den sozialen Folgen der gemeinsamen Reform-Agenda 2010 zugewiesen. Die Sozialdemokraten des damaligen Kanzlers Gerhard Schröder hätten die Forderung ihres Koalitionspartners nach einem Mindestlohn blockiert, sagte Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin der hannoverschen „Neuen Presse“.

12.03.2013

Rom (dpa) - Knapp zwei Wochen nach dem Rücktritt von Benedikt XVI. beginnt die Wahl eines neuen Papstes. 115 Kardinäle kommen feierlich in der Sixtinischen Kapelle zusammen.

12.03.2013
Anzeige