Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Grüne: Maßnahmen gegen Geldwäsche zwingend notwendig
Nachrichten Politik Grüne: Maßnahmen gegen Geldwäsche zwingend notwendig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:26 16.03.2013
Berlin

d.“

Auch die SPD ließ ihre Zustimmung offen. FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle verlangte mehr Informationen. Die Unionsfraktion hingegen begrüßte das Brüsseler Verhandlungsergebnis. Das Hilfspaket soll ein Volumen bis zehn Milliarden Euro haben.

dpa

Der Euro-Rettungsschirm ESM soll langfristig zur Stabilisierung des Euro-Währungsraums beitragen. Der Europäische Stabilitätsmechanismus (ESM) mit Sitz in Luxemburg soll Mitgliedsstaaten der Eurozone unterstützen, die in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind.

16.03.2013

Zur Rettung Zyperns vor der Pleite werden in einem beispiellosen Schritt auch Bankkunden kräftig zur Kasse gebeten. Bei Einlagen unter 100 000 Euro wird eine Abgabe von 6,75 Prozent fällig, bei höheren Beträgen sind es 9,9 Prozent.

16.03.2013

„Katastrophe“: So lautete an diesem Samstag das auf Zypern am häufigsten zu hörende Wort.Als in den frühen Morgenstunden bekannt wurde, dass ausnahmslos alle Bankeinlagen mit einer Sonderabgabe von 6,75 bis 9,9 Prozent belastet werden sollen, versuchten Hunderte Bürger Geld am Automaten oder in einer der Genossenschaftsbanken abzuheben, die auch am Samstag geöffnet sind.

16.03.2013
Anzeige