Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Kluft zwischen Arm und Reich gewachsen - Kabinett billigt Bericht
Nachrichten Politik Kluft zwischen Arm und Reich gewachsen - Kabinett billigt Bericht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:15 07.03.2013
Berlin

Das Bundeskabinett billigte ihn nach monatelanger Diskussion. Danach verfügen die reichsten zehn Prozent der Haushalte über 53 Prozent des gesamten Nettovermögens. 2003 waren es 49 Prozent. Für die Opposition schönt der Bericht die Wirklichkeit.

dpa

Bis 2016 soll eine gemeinsame Kampftruppe der mitteleuropäischen Staaten Polen, Ungarn, Tschechien und Slowakei aufgestellt werden. Das vereinbarten die Verteidigungsminister der Visegrad-Gruppe in Warschau.

07.03.2013

Trotz insgesamt guter Entwicklung von Wirtschaft und Arbeitsmarkt ist die Kluft zwischen Vermögenden und Mittellosen in Deutschland weiter gewachsen.Das geht aus dem neuen Armuts- und Reichtumsbericht hervor, der koalitionsintern stark umstritten war.

07.03.2013

Unternehmen mit einem hohem Stromverbrauch drohen hohe Mehrkosten bei der Energiewende. Die Bürger hingegen können auf eine leichte Entlastung beim Strompreis hoffen.

06.03.2013