Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Koalition lehnt Bundesratsinitiative zur Frauenquote ab
Nachrichten Politik Koalition lehnt Bundesratsinitiative zur Frauenquote ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:46 18.04.2013
Berlin

Zunächst hatten Arbeitsministerin Ursula von der Leyen sowie mehrere weibliche Unionsabgeordnete signalisiert, diesem Antrag zuzustimmen. Daraufhin hatte die CDU-Spitze einen Schwenk vollzogen und angekündigt, eine Zielvorgabe von 30 Prozent bis 2020 ins Wahlprogramm zu schreiben.

dpa

Union und FDP haben mit ihrer Mehrheit im Bundestag die rot-grüne Initiative zur Einführung einer festen Frauenquote in Aufsichtsräten abgelehnt. Gegen den über den Bundesrat eingebrachten Antrag stimmten 320 Koalitionsabgeordnete.

18.04.2013

Rom (dpa) - Der frühere Gewerkschaftsführer und Senatspräsident Franco Marini hat bei der ersten Runde der italienischen Präsidentenwahl die notwendige Zwei-Drittel-Mehrheit klar verpasst.

18.04.2013

Neue bittere Pille für Barack Obama: Nur zwei Tage nach dem Terroranschlag von Boston scheitert der US-Präsident im Kampf um schärfere Waffengesetze. Striktere Regeln waren eines seiner Hauptanliegen.

19.04.2013