Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Kroaten wählen Präsidenten - knapper Ausgang erwartet
Nachrichten Politik Kroaten wählen Präsidenten - knapper Ausgang erwartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:31 11.01.2015
Zagreb

Knapp vier Millionen Kroaten wählen heute ein neues Staatsoberhaupt. In der Stichwahl tritt Amtsinhaber Ivo Josipovic für die regierenden Sozialdemokraten an. Herausforderin ist Kolinda Grabar Kitarovic als Kandidatin der größten Oppositionspartei HDZ. Alle Experten rechnen mit einem sehr engen Wahlausgang. In der ersten Runde am 28. Dezember hatte kein Bewerber die nötige absolute Mehrheit erzielt. Ergebnisse werden gegen 21.00 Uhr erwartet - zwei Stunden nach Schließung der Wahllokale.



dpa

Zum ersten Mal seit vier Jahren wird Bundeskanzlerin Angela Merkel im Februar wieder an der Münchner Sicherheitskonferenz teilnehmen.

11.01.2015

Die Bürger der Gemeinde Sylt wählen heute einen neuen Bürgermeister. Die Wahlberechtigten der 13 000-Einwohner-Gemeinde können sich zwischen der früheren CSU-Landrätin ...

11.01.2015

Das jüngste EU-Mitglied Kroatien wählt heute ein neues Staatsoberhaupt. Weil in der ersten Runde vor zwei Wochen kein Kandidat die erforderliche absolute Mehrheit ...

11.01.2015