Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Leuchtende Mode und Lichtspritzen - „Luminale“ gestartet
Nachrichten Politik Leuchtende Mode und Lichtspritzen - „Luminale“ gestartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:25 31.03.2014
Hell erleuchet: die Skyline von Frankfurt am Main. Foto: Boris Roessler
Anzeige
Frankfurt

Die siebte „Luminale“ hat am Sonntagabend in Frankfurt und Offenbach begonnen. War es am Abend zuvor in Frankfurt wegen der Klima-Aktion Earth Hour noch vielerorts ungewohnt dunkel gewesen, wurden am Sonntag viele Gebäude und Plätze in ganz neues Licht getaucht.

Bei der „Luminale“ zeigen Lichtkünstler und Wissenschaftler aus mehreren Ländern bis einschließlich Freitag 182 Installationen und Projekte. Von leuchtender Kleidung über LED-Mobiles bis zu Lichtspritzen ist allerlei Futuristisches zu sehen. Die Möglichkeiten der LED-Technik und Nachhaltigkeit sind zwei Schwerpunkte der sogenannten Biennale der Lichtkunst, die alle zwei Jahre parallel zur Fachmesse Light+building zu sehen ist.


Luminale 2014



dpa

Der vom Menschen verursachte Klimawandel hat schon jetzt schwerwiegende Auswirkungen auf alle Kontinente und Meere.

31.03.2014

Die Partei von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan steuert bei den Kommunalwahlen in der Türkei auf einen klaren Sieg zu.

31.03.2014

Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat den Ausgang der Kommunalwahlen in der Türkei als großen Sieg für seine islamisch-konservative AKP gewertet.

31.03.2014
Anzeige