Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Marion Maréchal-Le Pen zieht sich aus der Politik zurück

Persönliche Gründe Marion Maréchal-Le Pen zieht sich aus der Politik zurück

Die Nichte der französischen Rechtspopulistin Marine Le Pen war seit 2012 eine von nur zwei FN-Politikern in der Pariser Nationalversammlung.

Voriger Artikel
Moon als Präsident Südkoreas vereidigt
Nächster Artikel
Trump feuert FBI-Chef James Comey

Marion Maréchal-Le Pen 2013 während einer gemeinsamen Sitzung von Bundestag und französischer Nationalversammlung im Plenarsaal des Reichstages in Berlin.

Quelle: Soeren Stache

Paris. Die Nichte der französischen Rechtspopulistin Marine Le Pen, Marion Maréchal-Le Pen, will sich nach übereinstimmenden Medienberichten von ihren politischen Ämtern zurückziehen.

Die 27-Jährige werde heute ankündigen, dass sie nicht wieder für die Nationalversammlung kandidiert, berichteten die Zeitungen „Le Figaro“ und „Le Parisien“ sowie die Nachrichtenagentur AFP, die sich auf Kreise ihrer Partei Front National berief.

Maréchal-Le Pen war seit 2012 eine von nur zwei FN-Politikern in der Pariser Nationalversammlung, die im Juni neu gewählt wird. Außerdem sitzt sie im Regionalrat der Region Provence-Alpes-Côtes d'Azur. Laut „Le Parisien“ nannte Maréchal-Le Pen persönliche Gründe für ihre Entscheidung. Ihre Tante Marine Le Pen hatte die Stichwahl um das französische Präsidentenamt am Sonntag mit 33,9 Prozent der Stimmen klar gegen Emmanuel Macron verloren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Parteitag in München
Die Spitzenkandidatur von Joachim Herrmann stößt bei den CSU-Anhängern auf eher positive Resonanz.

Am 24. September wird der neue Bundestag gewählt. Die CSU will mit dem Thema innere Sicherheit bei den Wählern punkten. Mit ihrem Mann auf Listenplatz 1 haben die Christsozialen aber noch mehr vor.

mehr
Mehr aus Politik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.
24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr