Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Melania Trump beackert Gemüsegarten am Weißen Haus
Nachrichten Politik Melania Trump beackert Gemüsegarten am Weißen Haus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 23.09.2017
Mit den Schülern pflanzte die First Lady unter anderem Paprika und Okraschoten und sprach über gesunde Ernährung. Quelle: Andrew Harnik
Anzeige

Washington (dpa) – Melania Trump (47), First Lady der USA, hat die Tradition ihrer Vorgängerin Michelle Obama im Gemüsegarten des Weißen Hauses wieder aufgenommen.

Mit einer Gruppe von zehn- und elfjährigen Schülern pflanzte die Frau von US-Präsident Donald Trump am Freitag unter anderem Paprika und Okraschoten und sprach über gesunde Ernährung.

Trump ermahnte ihre Gäste, ausreichend Obst und Gemüse zu essen. „Passt auf euch auf!“, riet das Ex-Model. Die für ihre teils extravagante Kleidung bekannte First Lady trug bei dem Termin eine rot karierte Bluse, dunkle Jeans und Sneakers.

Mit farblich passenden roten Handschuhen grub Trump mit den Jungen und Mädchen Löcher für Brokkoli. Köche und Gärtner des Weißen Hauses gaben den Schülern Tipps zu Ernährung und Gartenarbeit.

„Der Küchengarten des Weißen Hauses ist ein Paradebeispiel dafür, wie Kinder die Natur genießen und etwas über gesunde Ernährung und Lebensweise lernen können“, sagte Trump. Sie freue sich schon auf künftige Garten-Veranstaltungen.

Michelle Obama hatte den Garten während der Präsidentschaft ihres Mannes eingerichtet. Er war Teil ihres Engagements für gesünderes Essen und gegen Übergewichtigkeit bei Jugendlichen. In den letzten Tagen der Amtszeit ihres Mannes Barack hatte Michelle den Garten sicherheitshalber vergrößern lassen.

Mehr zum Thema

Italien. Johann Wolfgang von Goethe war fasziniert von dem Mittelmeerland - seine „Italienische Reise“ zeugt davon. Nun hat sich eine Italienerin aufgemacht, um Goethes Weg von Nord nach Süd nachzuwandern.

20.09.2017

Die US-Schauspielerin hat schlimme Zeiten mitgemacht. Der bei ihr festgestellte Hirntumor soll so groß wie eine Zitrone gewesen sein, wie sich bei der Operation herausstellt. Zum Glück war er gutartig.

20.09.2017

Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.

22.09.2017

Rund drei Millionen junge Menschen dürfen bei der Bundestagswahl zum ersten Mal wählen. Wir haben eine Erstwählerin getroffen. Wie sie sich vorbereitet hat und warum die Wahl für sie so wichtig ist, sehen Sie in unserem Video-Interview.

23.09.2017

US-Präsident Donald Trump hat bei seiner Rede vor der Vollversammlung der Vereinten Nationen außenpolitische Pläne vorgestellt und die Vision einer von Nationalstaaten bestimmten Welt gezeichnet.

23.09.2017

Gut 61 Millionen Bürger haben am Sonntag die Wahl: Wer soll die Politik der kommenden Jahre bestimmen? Forscher und Politikexperten machen sich Sorgen über die erstarkende AfD.

23.09.2017
Anzeige