Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Menschenrechtler fordern Moratorium für „Killer-Roboter“
Nachrichten Politik Menschenrechtler fordern Moratorium für „Killer-Roboter“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:51 28.05.2013
Anzeige
Genf

Die USA als einer der Hauptproduzenten sollten sich einer entsprechenden Empfehlung des zuständigen UN-Sonderberichterstatters anschließen, heißt es von Human Rights Watch. Der Einsatz solcher Kampfroboter verstoße möglicherweise massiv gegen das humanitäre Völkerrecht, warnt der UN-Sonderberichterstatter zu ungesetzlichen Hinrichtungen.

dpa

Bundeskanzlerin Angela Merkel fordert eine Abkehr von alten Vorurteilen gegenüber Zuwanderern. „Das muss raus aus den Köpfen“, sagte Merkel zum Auftakt des sechsten Integrationsgipfels.

28.05.2013

Im Handelsstreit mit China um Billig-Solarmodule legt sich die EU-Kommission mit Deutschland an. Die EU-Behörde will nicht auf vorläufige Strafzölle auf chinesische Solarpaneele verzichten.

28.05.2013

Deutschland und Frankreich haben eine Initiative zur Bekämpfung der hohen Jugendarbeitslosigkeit in Europa vorgestellt. Über die Europäische Investitionsbank (EIB) sollen in Zukunft verstärkt Kredite für kleine und mittlere Unternehmen zur Verfügung gestellt werden, die neue Stellen schaffen.

28.05.2013
Anzeige