Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Merkel: Deutsch-chinesische Zusammenarbeit weiter vertiefen
Nachrichten Politik Merkel: Deutsch-chinesische Zusammenarbeit weiter vertiefen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:09 28.03.2014
Anzeige
Berlin

Deutschland und China wollen ihre Zusammenarbeit nach Worten von Kanzlerin Angela Merkel vertiefen. Das Ziel sei, die Partnerschaft in neuen Feldern zu intensivieren, sagte Merkel nach einem Gespräch mit Chinas Staatspräsident Xi Jinping. Sie nannte etwa die Digitalisierung der Industrie, Energie und Forschung. 2015 solle zum „Jahr der Innovationskooperation“ werden. Ein Beitrag wäre, China als Gastland zur Computermesser CeBIT 2015 einzuladen. Xi sprach sich unter anderem für eine politische Lösung der Krim-Krise aus.



dpa

Bisher ging es bei deutsch-chinesischen Spitzentreffen vor allem um zwei Dinge: den Ausbau der Wirtschaftsbeziehungen und die deutschen Bedenken, was die Menschenrechtslage im „Reich der Mitte“ angeht.

24.09.2015

Deutschland und China haben eine engere Zusammenarbeit bei der Lösung internationaler Konflikte vereinbart.

28.03.2014

Im Wettbewerb der großen europäischen Finanzplätze hat Frankfurt einen wichtigen Erfolg erzielt: China und Deutschland wollen in der deutschen Finanzmetropole ein Handelszentrum ...

29.03.2014
Anzeige