Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Merkel fordert neue Energiepolitik wegen Krim-Krise
Nachrichten Politik Merkel fordert neue Energiepolitik wegen Krim-Krise
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:51 28.03.2014
Anzeige
Berlin

Kanzlerin Angela Merkel hat wegen des Konflikts mit Moskau um die Krim eine Reduzierung der Abhängigkeit von russischen Energielieferungen gefordert. Es werde eine neue Betrachtung der gesamten Energiepolitik geben, sagte sie nach einem Gespräch mit dem kanadischen Premierminister Stephen Harper. Die Europäische Union sei in hohem Maße von russischem Öl und Gas abhängig. Harper mahnte bei Wirtschaftssanktionen gegen Russland wegen der Risiken für die Weltwirtschaft zur Vorsicht.



dpa

Sperren von Internetseiten sind in der Europäischen Union in bestimmten Fällen erlaubt. Das gilt für Websites, über die illegal urheberrechtlich geschütztes Material verbreitet wird.

28.03.2014

Internetanbieter können nach einem EU-Urteil verpflichtet werden, illegale Webseiten zu sperren. Die Sperrmaßnahmen müssen aber ausgewogen sein.

27.03.2014

Im vergangenen Jahr wurden mehr Menschen hingerichtet als im Vorjahr. Dennoch sieht die Menschenrechtsorganisation Amnesty International einen langfristigen Trend nach unten.

27.03.2014
Anzeige