Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Merkel warnt: Zypern sollte Troika nicht testen
Nachrichten Politik Merkel warnt: Zypern sollte Troika nicht testen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:30 22.03.2013
Anzeige
Berlin

Das berichten Teilnehmer. Finanzminister Wolfgang Schäuble sagte demnach, Zypern könne nicht verlangen, dass alles so bleibe wie es ist. Hilfe aus Russland bekommt Zypern nicht. Russland hat die Verhandlungen darüber für gescheitert erklärt.

dpa

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil

hat verteidigt, dass die von SPD, Grünen und Linken regierten Länder des eben erst beschlossenen Betreuungsgeld schon wieder abschaffen wollen.

22.03.2013

Russland verwehrt Zypern neue Finanzhilfen. Die Verhandlungen seien beendet, sagte Russlands Finanzminister Anton Siluanow. Zypern hatte Russland unter anderem Zugang zur Gasförderung vor seiner Küste angeboten.

22.03.2013

Das Parlament Zyperns will heute über den „Plan B“ zur Rettung des Landes vor der Pleite entscheiden. Es soll ein Fonds gebildet werden, mit dem 5,8 Milliarden Euro zusammenkommen sollen.

22.03.2013
Anzeige