Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik New Yorker drohen 30 Tage Gefängnis - wegen Lachens
Nachrichten Politik New Yorker drohen 30 Tage Gefängnis - wegen Lachens
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:56 09.03.2013
Anzeige
New York

Die verpasste dem Mann deutlich vor der Nachtruhe zweimal einen Strafzettel wegen Ruhestörung. Strafandrohung: jeweils 250 Dollar oder 15 Tage Haft. Die Mutter des Mannes erzählte dem Lokalsender „Pix 11“, ihr Sohn sei geistig behindert und werde von der Nachbarin deshalb ständig beschimpft. Sie habe ihm gesagt: Lache einfach drüber.

dpa

FDP-Chef Philipp Rösler setzt bei der Bundestagswahl im September ganz auf die Fortsetzung der schwarz-gelben Koalition. Seine Partei sieht er dabei in zentraler Funktion.

10.03.2013

Auf umweltschädliche Plastiktüten sollte nach Überlegungen in den Reihen der Grünen künftig eine Steuer von 22 Cent erhoben werden. Die Verwendung erdölbasierter Kunststoffe müsse dringend eingeschränkt werden, sagte die umweltpolitische Sprecherin, Dorothea Steiner, der „Bild“-Zeitung.

09.03.2013

Nach der erfolgreichen Schweizer Volksinitiative gegen überzogene Managergehälter mehren sich auch in Deutschland die Forderungen nach einer Begrenzung der Bezüge von Spitzenkräften.

09.03.2013
Anzeige