Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Offiziell: Stoltenberg zum neuen Nato-Generalsekretär ernannt
Nachrichten Politik Offiziell: Stoltenberg zum neuen Nato-Generalsekretär ernannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:58 28.03.2014
Anzeige
Brüssel

Der frühere norwegische Regierungschef Jens Stoltenberg ist zum neuen Nato-Generalsekretär ernannt werden. Das teilte die Nato in Brüssel nach einem Treffen des Nato-Rates der Botschafter der 28 Mitgliedsstaaten mit. Er wird sein Amt am 1. Oktober antreten. Unter anderem die USA, Deutschland, Frankreich und Großbritannien hatten sich für ihn stark gemacht. Der Sozialdemokrat war zwischen 2005 und 2013 Ministerpräsident Norwegens. Der bisherige Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen scheidet aus dem Amt aus.



dpa

Der frühere norwegische Regierungschef Jens Stoltenberg (55) soll neuer Nato-Generalsekretär werden.

28.03.2014

Bei Aufräumarbeiten in der japanischen Atomruine Fukushima ist ein Arbeiter getötet worden. Der etwa 50-Jährige Mitarbeiter eines Subunternehmens wurde bei Grabungsarbeiten verschüttet.

28.03.2014

Der schwarz-rote Kompromiss zur doppelten Staatsbürgerschaft stößt auf Kritik, bei Deutsch-Türken, Opposition und auch in der SPD auf Länderebene.

28.03.2014
Anzeige