Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Richtungswahl in der Türkei - Acht Tote bei Gewalt
Nachrichten Politik Richtungswahl in der Türkei - Acht Tote bei Gewalt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:21 30.03.2014
Istanbul

Bei Auseinandersetzungen während der Kommunalwahlen in der Türkei sind mindestens acht Menschen getötet worden. Im Süden des Landes habe es Schießereien zwischen Angehörigen einzelner Kandidaten gegeben, berichten türkische Fernsehsender. Nach einem monatelangen Machtkampf zwischen Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan und seinen Gegnern wird in der Türkei erstmals seit fast drei Jahren gewählt. Die Kommunalwahlen gelten als Stimmungstest für Erdogan, der sich im August zum Staatspräsidenten wählen lassen will.



dpa

Während der Kommunalwahl in der Türkei sollen sechs Menschen getötet worden sein. In zwei Ortschaften seien Anhänger verschiedener Kandidaten aneinandergeraten, berichtet der Sender CNN Türk.

30.03.2014

Der parteilose Unternehmer und Politneuling Andrej Kiska wird für die nächsten fünf Jahre Präsident der Slowakei.

30.03.2014

Der neue Weltklimareport zu den Folgen des Klimawandels ist fertig zur Veröffentlichung.

30.03.2014