Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik SPD-Ministerliste wird Freitag bekanntgegeben
Nachrichten Politik SPD-Ministerliste wird Freitag bekanntgegeben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:23 07.03.2018
Es wird erwartet, dass der bisherige Hamburger Regierungschef Olaf Scholz Bundesfinanzminister und Vizekanzler werden soll. Quelle: Daniel Bockwoldt
Anzeige
Berlin

Die SPD will die Besetzung ihrer sechs Ministerien in der erneuten großen Koalition am Freitag beschließen und verkünden.

Um 08.00 Uhr wird die Parteispitze, das Präsidium, tagen, um 09.00 Uhr folgt dann der 45-köpfige Parteivorstand für 10.00 Uhr ist eine Pressekonferenz geplant, teilte der Parteisprecher am Mittwoch mit.

Es wird erwartet, dass der bisherige Hamburger Regierungschef Olaf Scholz Bundesfinanzminister und Vizekanzler werden soll. Mit Spannung wird erwartet, wer Außenminister wird - Amtsinhaber Sigmar Gabriel werden wegen seines zerrütteten Verhältnisses zu Scholz und der designierten SPD-Chefin Andrea Nahles kaum noch Chancen eingeräumt. Ihm könnte der bisherige Justizminister Heiko Maas nachfolgen.

Als Überraschungspersonalie für das Amt der Familienministerin wird die aus Ostdeutschland stammende Bezirksbürgermeisterin von Berlin-Neukölln, Franziska Giffey, gehandelt. Außerdem wird die SPD die Ressorts Arbeit/Soziales, Justiz und Umwelt besetzen. Am 14. März soll Angela Merkel (CDU) im Bundestag zum dritten Mal zur Kanzlerin gewählt werden.

dpa

Mehr zum Thema

Um Mitternacht geht der Mitgliederentscheid der SPD zu Ende. Sagt die Partei Ja zur GroKo? Die Antwort wird in ganz Europa mit Spannung erwartet. Doch was passiert, wenn sie anders ausfällt als gedacht?

02.03.2018
Politik Entscheidung über Koalition - SPD zählt Stimmen des GroKo-Abstimmung aus

Deutschland steht nach monatelangem Gezerre vor der Entscheidung: GroKo oder NoGroKo? Die SPD-Spitze geht von der Zustimmung der Basis aus. Über ein Nein will sie gar nicht erst nachdenken.

03.03.2018
Politik Ja für große Koalition? - SPD verkündet Mitglieder-Ergebnis

Die SPD-Spitze verkündet am Sonntagvormittag im Berliner Willy-Brandt-Haus das mit Spannung erwartete Ergebnis des Mitgliederentscheids über den Eintritt in eine große Koalition.

04.03.2018
Politik Brüssel widerspricht London - EU will nur Handelsabkommen nach Brexit

Am Freitag machte die britische Premierministerin Theresa May den Aufschlag und sagte, wie sie sich die künftigen Beziehungen zur EU vorstellt. Die EU will da nicht mitmachen.

07.03.2018

Die Bundeswehr ist mit 3600 Soldaten im Ausland stationiert. Zwei Drittel dieser Soldaten nehmen an den sechs Einsätzen teil, deren Verlängerung das Kabinett am Mittwoch beschlossen hat. Drei dieser Einsätze sind besonders wichtig.

07.03.2018

Cem Özdemir geht mit der Union hart ins Gericht. Die habe die Flanke nach rechts zu lange offen gelassen. Die Konservativen müssten endlich wieder ihre Kompetenzen in der inneren Sicherheit ausspielen, mahnt der Grünen-Politiker im Interview mit dem „Stern“.

07.03.2018
Anzeige